Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

In Zeiten guter Auftragslage ist die effektive Betriebsführung und Verwaltung essenziell. Die gewonnen freien Zeitpotenziale können bspw. für neue Betriebsansätze genutzt werden.

- SHK Inhaber oder Geschäftsführung

Block 1 - Betriebsführung anhand wirtschaftlicher Kennzahlen

Block 2 – Verwaltung im Betrieb / Übersicht über die im SHK Handwerk üblich eingesetzte Software

Block 3 - Vertriebsansätze anhand des eigenen Kundenstammes – aktiv Verkaufen

Block 4 – Diskussion / Erfahrungsaustausch Netzwerken und Cross-Selling sowie Einbindung von Fördermittelen als Verkaufsargument

Michael Weiß

Michael Weiß, Jahrgang 1976 ist als Berater für Handwerksunternehmen seit 2004 im Einsatz. Hierbei hat er sich Kompetenzen als Spezialist für Existenzgründung über die Jahre hinweg aufgebaut. Zudem wird er häufig kontaktiert, sofern das Unternehmen in Schwierigkeiten gerät oder aber wenn strategische Wachstumsfinanzierungen beantragt werden müssen.

Herr Weiß betreut aktuell verschiedene SHK-Betriebe in allen Facetten des operativen Geschäfts und erstellt eine vom Land Schleswig-Holstein geförderte Studie zum Thema Wärmecontracting für SHK-Unternehmen in Zusammenarbeit mit der SHK Innung Schleswig-Holstein.

Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Erfahren Sie mehr!

Bitte wählen Sie einen Termin aus:


Zeitraum
Ort
Preis

26.03.2021
Darmstadt
ab 380,00 € *

1 Hierbei handelt es sich um eine Zusicherung der Handwerksschule, dass dieser Kurs stattfinden wird.

* Gem. § 4 Nr. 22 (a) UStG sind die Kurse der Handwerksschule e. V. umsatzsteuerfrei.