Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

Mo-Do: 8-18 Uhr, Fr: 8-14 Uhr
Sie haben Fragen? Dann lernen Sie doch unser kompetentes und freundliches Team kennen!

Leitbild der HANDWERKSSCHULE e.V.

Als flexibles, bundesweit agierendes Aus- und Weiterbildungsinstitut bieten wir zukunftsorientierte Seminarangebote an. Wir gestalten unsere Lehrgänge ganzheitlich nach dem Motto: "Das Haus als System".

Wir unterstützen unsere Teilnehmer dabei, flexibel auf Umbrüche im Geschäftsleben zu reagieren und neue Chancen aktiv zu ergreifen. Schon Laotse wusste: " Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück".
Unsere Lehrgangsteilnehmer sollen gemäß diesem Leitbild ihre Lernerfahrung als wichtigen Beitrag zu ihrer persönlichen und beruflichen Entfaltung erleben, denn nur, wer stetig gegen den Strom rudert und sich weiterentwickelt, wird in der Geschäftswelt Erfolg haben. Daher stellen wir grundsätzlich sicher, dass praxisversierte Referenten ihre aktuellen Erfahrungen aus der Arbeitswelt zu unseren maßgeschneiderten Bildungsangeboten beitragen.Wir sehen unsere Tätigkeit in diesem Zusammenhang als aktiven Beitrag, das Handwerk zu fördern und seinen Fortbestand zu sichern.

Vorteile einer Aus- und Weiterbildung bei der Handwerksschule

Unsere Kursangebote sind speziell auf Schornsteinfeger und Energieberater zugeschnitten. Viele Lehrgänge der Handwerksschule werden zwar auch von anderen Bildungsträgern oder Firmen in ähnlicher Weise angeboten, doch die Zielgruppe der verschiedenen Weiterbildungsangebote ist dabei oftmals eine andere.
Die Handwerksschule bietet seinen Lehrgangsteilnehmern stets eine auf das Wissen der Schornsteinfeger bzw. der Energieberater aufbauende Methode, sich Lerninhalte anzueignen und somit die eigenen Fertigkeiten zu erweitern.

Die Form des Blockunterrichts bietet unseren Meisterschülern die Möglichkeit, sich in fünf jeweils monatsweise stattfindenden Unterrichtsblöcken speziell auf die Meisterprüfung im Schornsteinfegerhandwerk vorzubereiten. Diese Art des Unterrichts ermöglicht es unseren Kursteilnehmern, einen Großteil der Unterrichtszeit durch ihren Jahresurlaub zu kompensieren.
Dies hat für Sie den Vorteil, dass auch während des Besuches der Meisterschule ein Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitgeber bestehen bleibt und keine Freistellung oder Kündigung vonnöten sind. Der Betrieb profitiert davon, dass Sie als Arbeitnehmer die meiste Zeit über ganz regulär als Arbeitskraft zur Verfügung stehen. Ihre Fehlzeiten können dabei während des Besuches der Meisterschule spielend mit Aushilfen oder durch Mehrarbeit ausgeglichen werden. Komplementär hierzu bieten wir auch eine Meisterschule in Vollzeit sowie Online an.

Durch unsere Online-Lehrgänge haben Sie die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus an unseren online gestellten Seminaren teilzunehmen, ohne dafür weite Entfernungen auf sich zu nehmen oder viel Zeit zu investieren.
Mithilfe einer ausgeklügelten didaktischen Methode, welche pädagogisch mit den einzelnen Lerninhalten abgestimmt wurde, können Sie sich von Ihrem eigenen PC aus sämtliche Lerninhalte aneignen und sich somit voll und ganz auf Ihre berufliche Karriere konzentrieren.

Aufgrund unserer einzigartigen Struktur sind wir in der Lage, unser Lehrgangsangebot bundesweit in die Praxis umzusetzen.
Anders als andere Bildungsträger sind wir nicht auf bestehende Bildungszentren fixiert, sondern wollen auch in Zukunft ganz auf die Nachfrage unserer Kursteilnehmer reagieren. Sobald in einer beliebigen Region gewisse Grundvoraussetzungen geschaffen sind, kann die Handwerksschule dank ihrer flexiblen Art und Weise selbst praktische Lehrgänge umsetzen.

Der Handwerksschule ist es ein großes Anliegen, seinen Kursteilnehmern die Möglichkeit zu bieten, einen professionellen Abschluss zu erlangen.
Möglich sind beispielsweise eine Befähigung als Gebäudeenergieberater (HWK), als Thermograph, oder die Ausbildung zum Schornsteinfegermeister.

Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreichem Abschluss der Bildungsmaßnahme ein anerkanntes Zertifikat.

Durch den strukturellen Wandel, den das Schornsteinfegerhandwerk momentan durchläuft, befinden sich viele Kolleginnen und Kollegen auf der Suche nach dem richtigen beruflichen Werdegang.
Die Handwerksschule bietet mit seinem breit gefächerten Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein großes Spektrum an potenziellen Tätigkeitsfeldern für Schornsteinfegerbetriebe an.
All jenen, die noch nicht genau wissen, wo die berufliche Reise als Schornsteinfeger hingehen soll, stehen wir jederzeit mit gutem Rat zur Seite.
Auch in Sachen Existenzgründung und allem, was dazu gehört, helfen wir jederzeit gerne weiter. Durch unsere starken Firmenpartner halten wir eine große Menge an Tipps, Tricks und Ratschlägen für Sie bereit.

Der politische Wille, berufliche Weiterbildung kostengünstig auf dem Markt anzubieten, lässt ein ausgedehntes Feld an verschiedensten Fördermöglichkeiten entstehen, welches schon so manchen interessierten Kursteilnehmer auf der Suche nach der richtigen staatlichen Bildungssubvention auf eine Odyssee geschickt hat.
Die Handwerksschule hilft Ihnen, den Dschungel der Förderungsformalitäten bestmöglich zu durchqueren und Ihnen eine auf Sie persönlich passende Fördermöglichkeit herauszusuchen.
Fragen Sie einfach! Wir helfen Ihnen.

Die Handwerksschule ist zwar im Schornsteinfegerhandwerk verankert und bietet viele Aus- und Weiterbildungen für dieses Klientel an, aber auch andere Berufsgruppen genießen die Vorzüge der Handwerksschule: Beispiele hierfür sind die Ausbildung zum Gebäudeenergieberater (HWK), der Asbestsachkundelehrgang oder die vielen Lehrgänge, mit denen sich Gebäudeenergieberater weiterentwickeln können.

Unser Beitrag für den Umwelt- und Klimaschutz

Durch unsere Seminare zur energetischen Optimierung, zum vorbeugenden Brandschutz sowie zum Umgang mit Gefahrstoffen sensibilisieren wir die Handwerksbetriebe und leisten somit unseren Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.
Außerdem ermöglicht es unsere einzigartige Struktur, in allen Regionen Deutschlands hochwertige Seminare anzubieten. Durch den aufgrund dessen stark reduzierten Fahrtaufwand verringern wir gleichzeitig den CO2-Fußabdruck unserer Teilnehmer. Auch unser breites Spektrum an Onlinekursen bietet jedem die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus eine Weiterbildung bei uns zu besuchen.

Wir unterstützen Vorhaben in den Bereichen der Berufsbildungs- und Weiterbildungsforschung, sowie der Innovationsforschung im Bereich der Gebäudetechnik unter Einbindung von Modellversuchen. Dabei stehen die rationelle Energieverwendung und der Umweltschutz für uns im Vordergrund.
Durch vielseitige Kooperationen, z.B. auch mit dem Bundesverband für Schimmelpilzsanierung e.V., geben wir nicht nur Handwerkern und Endverbrauchern die Möglichkeit, sich potenzieller Gefahren und Optimierungsmöglichkeiten bewusst zu werden, sondern bieten gezielte ganzheitliche Lösungen an.
Aufgrund unserer Gemeinnützigkeit und insbesondere durch die Einbindung von Fördergeldern können wir unseren Teilnehmern berufliche Fort- und Weiterbildung zu attraktiven Preisen anbieten.