Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

Die DIN EN 13384 ist ein rechnerischer Nachweis der Funktionssicherheit von Abgasanlagen.

Das Seminar behandelt die theoretischen Grundlagen der DIN EN 13384 und beinhaltet Rechenbeispiele zur Einfach- und Mehrfachbelegung. Es werden hierzu Nachweise für Beispiele geführt und Lösungen für Probleme aufgezeigt, damit alle Rauchgase richtig abgeführt werden.

Dieses Seminar ist an der Praxis orientiert und beinhaltet viele Tipps und Handgriffe, welche dem Anwender bei der Umsetzung in der Praxis helfen. Der zweitägige Kurs beinhaltet zudem viele Verknüpfungen mit anderen Bereichen, die sich aus veränderten Normen und Gesetzen ergeben.

Ebenso werden in diesem Zusammenhang Themen aus dem Baurecht behandelt:

  • LAS
  • Mehrfachbelegung
  • Bauproduktenverordnung in Bezug auf LAS
     

Die Berechnung von Außenluftdurchlasselementen im Zusammenhang mit der TRGI 2018 sowie Überdruckabgasanlagen, die VDI 3781 und der rechnerische Nachweis der Temperaturbedingungen von Luft-Abgas-Systemen.

In diesem zweitägigen Seminar werden mehrere Querschnittsberechnungen nach DIN EN 13384 durchgeführt.

  • Schornsteinfegergesellen/meister
  • Fachplaner für Feuerungsanlagen
  • Basiswissen über die DIN EN 13384
  • Funktion der Software „EuroKAM Professional“
  • Anwendung der DIN EN 13384 mit Bezug zur Praxis
  • Auswertung und Beurteilung der Softwareergebnisse
  • Komplexe Bezüge zur VDI 3781 und TRGI 2018
  • Temperaturberechnung bei LA-Systemen
  • Berechnung und Bewertung von Überdruckabgasanlagen

Fragen, die im Seminar beantwortet werden:

  • Wie viele Feuerstätten können an einen Schornstein angeschlossen werden?
  • Wie wird die Software bedient und was genau kann sie leisten?
  • Was bringen Zusatzeinrichtungen und wo liegen ihre Grenzen?
  • Was mache ich, wenn in der Praxis Werte und Informationen fehlen?
  • Was für Nachweise werden geführt und was sind mögliche Lösungsansätze für Probleme?
Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Erfahren Sie mehr!

Bitte wählen Sie einen Termin aus:


Zeitraum
Ort
Preis

06.11.2020 - 07.11.2020
Augsburg
ab 250,00 € *
Wenige Plätze Garantiekurs 1
30.11.2020 - 01.12.2020
Köln
ab 250,00 € *

1 Hierbei handelt es sich um eine Zusicherung der Handwerksschule, dass dieser Kurs stattfinden wird.

* Gem. § 4 Nr. 22 (a) UStG sind die Kurse der Handwerksschule e. V. umsatzsteuerfrei.