Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

Das Existenzgründerseminar der HANDWERKSSCHULE e.V. ist seit vielen Jahren Spitzenreiter bei der Begleitung von Arbeitnehmern /innen im Schornsteinfegerhandwerk in die Selbstständigkeit.

Das Handwerk hat sich in den letzten Jahren sehr stark gewandelt und wird auch in den nächsten Jahren viele Erneuerungen geben. Die Handwerksschule begleitet ab nun auch zukünftige Schornsteinfeger und Schornsteinfegerinnen in das digitale E-Learning-Zeitalter in Form des Existenzgründerlehrgangs.

Anstelle von 5 Präsenztagen vor Ort können davon jetzt auch 3 Tage bequem von zu Hause online besucht werden. Der Kurs mit einer Gesamtdauer von 40 Stunden gliedert sich in

  • 2 Präsenztage
  • ca. 20 Stunden individuelles Lernen mit Unterstützung der Onlineplattform
  • 3 Onlineveranstaltungen mit jeweils einer Dauer von 1,5 Stunden

Die Onlineveranstaltungen finden jeweils am Donnerstag um 18:00 Uhr statt.

Die Vielfalt der Lerninhalte, beispielsweise diverse Rechtsgrundlagen, Akquise und die Umsetzung innovativer Tätigkeitsfelder innerhalb des Schornsteinfegerhandwerks, macht dieses Seminar so beliebt. Zu allen Themen gibt es natürlich Praxisbezüge. Dies vereinfacht das Lernen und trägt intensiv dazu bei, die Kursteilnehmer auf Problemlösungen bei der Verwaltung von Bezirken vorzubereiten.
 
Mit den Referenten der Präsenztage der SBB-Beratung & Coaching stehen den Teilnehmern überaus kompetente Partner zur Seite, die auf Erfahrungswerte von über 1.000 Betriebsgründungen im Schornsteinfegerhandwerk zurückgreifen können. Zum Seminarpreis von € 350,- für ZDS-Mitglieder gibt es bewährte Informationen – erweitert um die wichtigen Herausforderungen in einem reformierten Handwerk, vermittelt von erfahrenen und praxisbezogenen Kollegen und Referenten.

Das Seminar ist geeignet für:

  • Schornsteinfegermeister
  • Schornsteinfegergesellen
  • Existenzgründer

Seminarinhalte

  • Was bedeutet der Wechsel vom Arbeitnehmer in die Selbstständigkeit?
  • Wie entwickeln sich die 1. BImschV und KÜO?
  • Welche Auswirkungen hat die Reform bezüglich neuer Aufgaben und Finanzen?
  • Welcher Bezirk passt zu mir?
  • Wie bewerbe ich mich richtig?
  • Wer kann welche Fragen beantworten und mich wie und wobei unterstützen?

Online-Veranstaltungen für Koblenz:

12.05.2020 - 19.05.2020 - 26.05.2020  jeweils 18:00 Uhr

Präsenztage: 04.06.2020 - 05.06.2020

Online-Veranstaltungen für Erfurt:

26.05.2020 - 02.06.2020 - 09.06.2020  jeweils 18:00 Uhr

Präsenztage: 11.06.2020 - 12.06.2020

Online-Veranstaltungen für Hamburg:

04.08.2020 - 11.08.2020 - 18.08.2020 jeweils 18:00 Uhr

Präsenztage: 27.08.2020 - 28.08.2020

Online-Veranstaltungen für Oldenburg:

29.10.2020 - 05.11.2020 - 12.11.2020 jeweils 18:00 Uhr

Präsenztage: 19.11.2020 - 20.11.2020

Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Erfahren Sie mehr!

Bitte wählen Sie einen Termin aus:


Zeitraum
Ort
Preis

12.05.2020 - 05.06.2020
Koblenz
ab 350,00 € *

26.05.2020 - 12.06.2020
Erfurt
ab 350,00 € *

04.08.2020 - 28.08.2020
Hamburg
ab 350,00 € *

29.10.2020 - 20.11.2020
Oldenburg
ab 350,00 € *

1 Hierbei handelt es sich um eine Zusicherung der Handwerksschule, dass dieser Kurs stattfinden wird.

* Gem. § 4 Nr. 22 (a) UStG sind die Kurse der Handwerksschule e. V. umsatzsteuerfrei.