Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

Lernen Sie im theoretischen Teil der Schulung die Anforderungen auf Grundlage der Europarichtlinie kennen, wobei das Gesetz, die Verordnung und die wichtigsten Aspekte zur Vorgehensweise gemäß der DIN SPEC 15240, sowie weiterer geltender Regelwerke vermittelt werden.

Im praktischen Teil werden an Laborklimaanlagen an den Hochschulen technische Daten aufgenommen und Messungen vorgenommen zur Stromaufnahme des Ventilators, Luftvolumenstrom, Dichtheit der Luftleitungen, Differenzdruck, Raumklima sowie Aufnahme technischer Daten und Betriebsparameter der Kälteanlage und Kälteverteilung.

Das Seminar ist geeignet für:

  • Schornsteinfegergesellen
  • Schornsteinfegermeister
  • Existenzgründer

Seminarinhalte

  • Anforderungen der EnEV 2014
  • Nutzen für den Betreiber Aspekte der DIN V 18599 als Grundlage des Verfahrens
  • DIN SPEC 15240
  • Ermittlung von Energiekennzahlen
  • Einbeziehung des Gebäudes
  • Optimierungsmöglichkeiten
  • Ablauf einer energetischen Inspektion
  • Einführung in die Messtechnik mit praktischen Übungen
  • Auswertung der Messprotokolle
Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Erfahren Sie mehr!

Bitte wählen Sie einen Termin aus:


Termine auf Anfrage

Rufen Sie uns gleich an oder schreiben einfach eine Mail.

0361 78951-0

info@handwerksschule.de

Kontaktformular

1 Hierbei handelt es sich um eine Zusicherung der Handwerksschule, dass dieser Kurs stattfinden wird.

* Gem. § 4 Nr. 22 (a) UStG sind die Kurse der Handwerksschule e. V. umsatzsteuerfrei.