Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

Der Heizungs-Check beurteilt die Effizienz der Heizungsanlage und zeigt Optimierungspotential an dieser auf. 

Kleine Investitionen an Heizungsanlagen stellen bereits eine gute Möglichkeit dar Energie und somit auch Heizkosten einzusparen. Im Rahmen des Heizungscheck „light“ findet eine Überprüfung der Steuerungs- und Regelungstechnik statt. Gleichzeitig wird eine weitergehende Begutachtung der Anlagentechnik vorgenommen. 
Mit Hilfe diverser Parameter lassen sich so Einsparpotentiale erkennen und umsetzen. 

Durch eine objektive und nicht am Verkauf ausgerichtete Beurteilung kann schnell und einfach geholfen werden Energiekosten zu senken und speziell den Gasverbrauch der Immobilie zu senken. 
Durch das Webseminar Heizungscheck „light“ erlernen Sie die Grundlagen der neuen verpflichtenden Tätigkeit und können dem Anlagenbetreibe konkrete Verbesserungsvorschläge unterbreiten. 

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern eine Einführung in die Thematik Heizungscheck „light“ zu geben und Sie auf die kommende verpflichtende Tätigkeit vorzubereiten. 

Ablauf

  • Einführung in den Heizungscheck „light“ 
  • Systemaufbau (Wärmeverteilung, Pumpentechnik)
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Optimierungsmaßnahmen
  • Abschließende Beurteilung
Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Erfahren Sie mehr!

Bitte wählen Sie einen Termin aus:


Zeitraum
Ort
Preis

23.08.2022
an Ihrem PC
ab 99,00 € *
Wenige Plätze Garantiekurs 1
15.10.2022
an Ihrem PC
ab 99,00 € *

1 Hierbei handelt es sich um eine Zusicherung der Handwerksschule, dass dieser Kurs stattfinden wird.

* Gem. § 4 Nr. 22 (a) UStG sind die Kurse der Handwerksschule e. V. umsatzsteuerfrei.