Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

Viele Energieberater hatten sich auf die Einzelmaßnahme Heizungstausch (Heizungs- und Lüftungspaket) spezialisiert und müssen wegen der Änderungen der Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG) und der Änderung des Marktanreizprogrammes (MAP) und des damit verbundenen Wegfalls der KfW-Heizungsförderung umstrukturieren. 

Das Seminar ist geeignet für:

  • Energieberater
  • Architekten
  • Ingenieure
  • Energieeffizienz-Experten
  • Bafa Vor-Ort-Berater

Innerhalb dieses Seminars wollen wir mit Experten diskutieren, wo Marktchancen liegen und wie diese gehoben werden können. Wir werden insbesondere über die BAFA-Vor-Ort-Beratung, die Effizienzhaussanierung, detaillierte Wärmebrückenberechnung, hydraulischen Abgleich und Heizlastberechnung sprechen. Weiterhin wird ein praktischer Austausch hinsichtlich der möglicher Kooperationen mit Fachhandwerkern und anderen Planern Gegenstand der Diskussion sein.

Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Erfahren Sie mehr!

Bitte wählen Sie einen Termin aus:


Zeitraum
Ort
Preis

06.03.2020 - 07.03.2020
Erfurt
ab 380,00 € *
Wenige Plätze Garantiekurs 1

1 Hierbei handelt es sich um eine Zusicherung der Handwerksschule, dass dieser Kurs stattfinden wird.

* Gem. § 4 Nr. 22 (a) UStG sind die Kurse der Handwerksschule e. V. umsatzsteuerfrei.