Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

In diesem Webseminar vermittelt Volljurist Dr. Karsten Felske die rechtlich wichtigen Abläufe rund um das Thema Feuerstättenschau.  Angefangen von der Anmeldung bis zur Ausstellung des Feuerstättenbescheides als belastenden Verwaltungsakt werden hier die Verwaltungsabläufe genauer beleuchtet. Untermauert werden die Informationen u.a. durch aktuelle Gerichtsfälle und Urteile der Verwaltungsgerichte. Die Gewährleistung rechtlicher Sicherheit bei hoheitlichen Tätigkeiten steht im Fokus. Zu den zu klärenden Fragestellungen zählen unter anderem:
 

Darf ich meinen Mitarbeiter/in zur Feuerstättenschau mitnehmen? 
Wie stelle ich die Rechnung und den Bescheid rechtsicher zu? 
Wann gilt eine Feuerstättenschau als verweigert? 
Was passiert, wenn ich die Feuerstättenschau nicht innerhalb der gesetzlichen Frist durchführen kann?

 

Neben diesen und anderen Themen wird der Referent auch auf individuelle Fragestellungen aus Ihrem Alltag eingehen können.

  • Schornsteinfegermeister/innen
  • Schornsteinfegergesellen/innen
  • Meisterschüler/innen
  • Existenzgründer/innen
  • Feuerstättenschau
  • Fristenverwaltung
  • Rechtssichere Durchführung hoheitlicher Tätigkeiten

Dr. Karsten Felske

Volljurist Herr Dr. Karsten Felske beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Rechtsprechung im Schornsteinfegerhandwerksrecht. Durch seine umfassenden Erfahrungen im Schornsteinfeger-Handwerk kann er auf viele Praxisbeispiele und Gerichtsentscheidungen zurückgreifen, welche er praxisbezogen den Teilnehmer/innen veranschaulicht.

Die Handwerksschule e. V. bietet dieses Webseminar an, das bei der Bewerbung um einen Bezirk wohl anerkannt werden kann. Die Bundesländer entscheiden über die Wertung. Ein Zertifikat wird nur nach tatsächlicher aktiver Teilnahme ausgestellt.

Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Erfahren Sie mehr!

Bitte wählen Sie einen Termin aus:


Zeitraum
Ort
Preis

19.08.2024
an Ihrem PC
ab 320,00 € *

1 Hierbei handelt es sich um eine Zusicherung der Handwerksschule, dass dieser Kurs stattfinden wird.

* Gem. § 4 Nr. 22 (a) UStG sind die Kurse der Handwerksschule e. V. umsatzsteuerfrei.