Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.handwerksschule.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

Der Meisterbrief ist die Schlüsselqualifikation der Zukunft.

Unsere mediengestütze Fortbildung zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Schornsteinfegerhandwerk bietet Ihnen als Teilnehmerin und Teilnehmer, zwischen den Unterrichtsblöcken in Vollzeit & Präsenz hier vor Ort in Erfurt, die Möglichkeit, weiterhin aktiv am Arbeitsleben teilzunehmen. Ihre Arbeitgeber profitieren hierbei von kürzenen Arbeitszeitausfällen und niedrigeren Personalkosten. 

Zwischen den Blockwochen erarbeiten Sie sich entspannt orts- und zeitunabhängig einzelne Themen der Meisterausildung in Eigenregie. Als fester Bestandteil der Online-Meister-Ausbildung findet einmal wöchentlich ein abendliches Virtuelles Meeting zur Vertiefung statt. 

Da aufgrund der geänderten Meisterprüfungsverordnung  sowie der neuen Ausbildungsverordnung im Schornsteinfegerhandwerk  einige Inhalte deckungsgleich mit  den  Inhalten  der Fortbildung zum  Gebäudeenergieberater (Hwk) sind, bieten wir Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, die Prüfung zum / zur Gebäudenergieberater / in abzulegen.

Die Anmeldung zur Fortbildungsprüfung zum / zur Gebäudeenergieberater / in (HwK) liegt im eigenen Ermessen des jeweiligen Teilnehmers und ist nicht Bestandteil des Meisterprüfungsvorbereitungskurses.

Unser Lehrgang verfolgt das Ziel, auf die Prüfung Teil 1 und Teil 2 zum Schornsteinfegermeister vorzubereiten.

Die Teile III und IV können Sie ebenfalls über die Handwerksschule e. V. ablegen. Zum Beispiel bieten wir Ihnen einen mediengestützten Online-Kurs zum Teil 3 der Meisterausbildung und einen kompakten Vollzeitkurs im Teil 4.  Gern stehen wir hier für Rückfragen zur Verfügung. 

Nähere Informationen zum Aufstiegs-Bafög erhalten Sie unter folgendem Link: 

https://www.aufstiegs-bafoeg.de/aufstiegsbafoeg/de/home/home_node.html 

 

Die Bedeutung des Meistertitels im Schornsteinfeger-Handwerk

Das Schornsteinfeger-Handwerk ist ein traditionelles und hochspezialisiertes Gewerbe, das eine wichtige Rolle im Bereich der Umwelt- und Gebäudesicherheit spielt. In den folgenden Zeilen werden wir die Bedeutung des Meistertitels im Schornsteinfeger-Handwerk genauer betrachten und warum er für die Ausübung dieses Berufs unerlässlich ist.

1. Hohe fachliche Kompetenz und Expertise

Der Meistertitel im Schornsteinfeger-Handwerk steht für eine umfassende und hochwertige Ausbildung in allen Aspekten des Berufs. Meister-Schornsteinfeger haben nicht nur ein fundiertes Wissen über die technischen und rechtlichen Anforderungen des Berufs, sondern verfügen auch über umfangreiche praktische Erfahrung. Diese Fachkompetenz ermöglicht es ihnen, komplexe Probleme zu lösen, gefährliche Situationen zu erkennen und präventive Maßnahmen zur Sicherheit von Gebäuden und Bewohnern zu ergreifen.

2. Verantwortung für Umwelt- und Gesundheitsschutz

Schornsteinfeger spielen eine entscheidende Rolle beim Umwelt- und Gesundheitsschutz, indem sie die Einhaltung von Vorschriften zur Luftreinhaltung und zur Vermeidung von Schadstoffemissionen überwachen. Der Meistertitel stellt sicher, dass diejenigen, die diese Aufgaben ausführen, über das erforderliche Fachwissen und die erforderliche Erfahrung verfügen, um sicherzustellen, dass Gebäude sicher und umweltfreundlich betrieben werden.

3. Qualitätssicherung und Kundenzufriedenheit

Meister-Schornsteinfeger stehen für Qualität und Zuverlässigkeit in ihrem Handwerk. Der Meistertitel ist ein Symbol für hohe Standards und Professionalität, was das Vertrauen der Kunden stärkt und zur Kundenzufriedenheit beiträgt. Durch regelmäßige Inspektionen, Wartungen und Beratungen tragen Meister-Schornsteinfeger dazu bei, die Lebensdauer von Heizanlagen zu verlängern, Energie zu sparen und Risiken für Gesundheit und Umwelt zu minimieren.

4. Förderung von Ausbildung und Nachwuchsförderung

Der Meistertitel im Schornsteinfeger-Handwerk ist eng mit der Ausbildung und Nachwuchsförderung verbunden. Meister-Schornsteinfeger übernehmen oft eine wichtige Rolle als Ausbilder und Mentoren für angehende Fachkräfte, indem sie ihr Wissen und ihre Erfahrung weitergeben und zur Entwicklung einer neuen Generation von qualifizierten Schornsteinfegern beitragen.

Insgesamt ist der Meistertitel im Schornsteinfeger-Handwerk ein Symbol für Fachkompetenz, Verantwortung und Qualität. Er stellt sicher, dass diejenigen, die diesen Beruf ausüben, über die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, um ihre Aufgaben effektiv und sicher zu erfüllen. Für die Kunden bedeutet dies eine Gewissheit, dass ihre Gebäude ordnungsgemäß gewartet und betrieben werden, was letztendlich zu einer sichereren und gesünderen Umgebung für alle führt.

 

 

Das Seminar ist geeignet für:

  • Schornsteinfegergesellen

Kurz und Knapp auf einen Blick:

  • mediengestützte Teilzeitforbildung
  • 4 Vollzeit-Unterrichtsblöcke (2 & 4 Block mit anschließender Prüfung in Erfurt)
  • Selststudium zwischen Blockwochen orts- und zeitunabhängig
  • einmal wöchentlich ein abendliches Virtuelles Meeting
  • Möglichkeit, weiterhin aktiv am Arbeitsleben teilzunehmen
  • Arbeitgeber profitieren von kürzenen Arbeitszeitausfällen und niedrigeren Personalkosten
  • hoher praxisnaher Anteil
  • inkl. Gebäudeenergieberater im Handwerk (Basismodul, Vertiefungsmodul Wohngebäude, Vertiefungsmodul Nichtwohngebäude)
  • inkl. Brandschutzhelfer
  • Option: Geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder zum Meisteranwärtervorzugspreis
  • inkl. Wärmepumpenbetriebsprüfung
  • Option: Asbestsachkundenachweis Anlage 4 c zum Meisteranwärtervorzugspreis
  • förderfähig (Aufstiegs-Bafög, Begabtenförderung, Weiterbildungsstipendium)
  • Veranstaltungsort: gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

 

Unsere Meisterausbildung beinhaltet alle fachspezifischen Themen der folgenden Handlungsfelder: 

  1. Aufträge im Schornsteinfeger-handwerk unter  Berücksichtigung rechtlicher Vorschriften beschaffen und kalkulieren (Kundenakquise/ -bindung)
  2. Feuerungsanlagen  und verbrennungslufttechnische Anlagen prüfen, messen, reinigen und kehren
  3.  Lüftungsanlagen  im Hinblick auf Brandschutz und Raumluftqualität prüfen, messen und reinigen
  4. Brennstoffe und Brennstoffversorgungs- anlagen prüfen und beurteilen
  5. Bauliche und technischen Anlagen instand setzen
  6. Feuerstättenschau durchführen
  7. Bauabnahme  durchführen
  8. Schornsteinfegerbetrieb führen und Bezirk verwalten
  9. Maßnahmen zur Optimierung im Hinblick auf Betriebs- / Brandsicherheit, Umweltschutz und Energieeffizienz vorschlagen

 

Die Kosten beinhalten die reinen Lehrgangskosten! Benötigte Bücher und / oder Übernachtungskosten sind nicht im Preis enthalten! Auch die Prüfungsgebühren sind separat an die zu prüfende Stelle zu entrichten. 

Für dieses Seminar können Sie Fördermittel z. B. in Form des Meisteraufstiegs-BAföGs in Anspruch nehmen. Beachten Sie bitte auch landesspezifische Zuschüsse und / oder Förderungen für Meisterabsolventen (z. B. Meisterbonus / Meisterprämie).

 

Die Blockdaten zum Kurs MPO 16 in der Übersicht: 

1. Block 22.04.2024 - 03.05.2024 (Erfurt) 01.05.2024 Feiertag                                  

2. Block 07.10.2024 - 25.10.2024 (Erfurt) 

3. Block 07.04.2025 - 25.04.2025 (Erfurt) 18. & 21.04.2025 Feiertag

4. Block 21.07.2025 - 01.08.2025 (Erfurt)

wöchentliches virtuelles Meeting: Montag 20:00 - 21.30 Uhr

 

Die Blockdaten zum Kurs MPO 17 in der Übersicht: 

1. Block 04.11.2024 - 15.11.2024 (Erfurt)

2. Block 19.05.2025 - 06.06.2025 (Erfurt) 29. & 30.05.2025 Himmelfahrt & Brückentag

3. Block 24.11.2025 - 12.12.2025 (Erfurt)

4. Block 16.03.2026 - 27.03.2026 (Erfurt)

wöchentliches virtuelles Meeting: Donnerstag 20:00 - 21.30 Uhr             

 

Die Blockdaten zum Kurs MPO 18 in der Übersicht: 

1. Block 17.03.2025 - 28.03.2025 (Erfurt)

2. Block 25.08.2025 - 12.09.2025 (Erfurt)

3. Block 12.01.2026 - 30.01.2026 (Erfurt)

4. Block 08.06.2026 - 19.06.2026 (Erfurt)

wöchentliches virtuelles Meeting: Dienstag 20:00 - 21.30 Uhr             

 

Die Blockdaten zum Kurs MPO 19 in der Übersicht: 

1. Block 06.10.2025 - 24.10.2025 (Erfurt) 

2. Block 16.02.2026 - 27.02.2026 (Erfurt)

3. Block 13.07.2026 - 31.07.2026 (Erfurt)

4. Block 08.02.2027 - 19.02.2027 (Erfurt)

wöchentliches virtuelles Meeting: Montag 20:00 - 21.30 Uhr       

     

Die Blockdaten zum Kurs MPO 20 in der Übersicht: 

1. Block 13.04.2026 - 01.05.2026 (Erfurt) 01.05.2026 Tag der Arbeit

2. Block 24.08.2026 - 04.09.2026 (Erfurt)

3. Block 18.01.2027 - 05.02.2027 (Erfurt)

4. Block 05.07.2027 - 16.07.2027 (Erfurt)

wöchentliches virtuelles Meeting: Donnerstag 20:00 - 21.30 Uhr             

 

Unterrichtszeiten während der Präsenzphasen:

Mo 09:00 - 16.00 Uhr

Di - Fr 08:00 - 16:00 Uhr

Angaben ohne Gewähr (individuelle Abweichungen im Rahmen der einzelnen Kurse möglich)

 

Achtung:

Ab Kurs MPO 18 gelten neue Preise: 5.700,00 € für Mitglieder & 6.250,00 € für Nichtmitglieder

Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Erfahren Sie mehr!

Bitte wählen Sie einen Termin aus:


Zeitraum
Ort
Preis

04.11.2024 - 27.03.2026
an Ihrem PC
ab 4600,00 € *
Ausgebucht Garantiekurs 1
17.03.2025 - 19.06.2026
an Ihrem PC
ab 5700,00 € *
Ausgebucht Garantiekurs 1
06.10.2025 - 19.02.2027
an Ihrem PC
ab 5700,00 € *

13.04.2026 - 16.07.2027
an Ihrem PC
ab 5700,00 € *

1 Hierbei handelt es sich um eine Zusicherung der Handwerksschule, dass dieser Kurs stattfinden wird.

* Gem. § 4 Nr. 22 (a) UStG sind die Kurse der Handwerksschule e. V. umsatzsteuerfrei.